Tofus Ratten Blog
 

Willkommen^^

Nun ist auch Porree über die Regenbogenbrücke gegangen..

Gestern war es nun so weit... Zuerst ging es ihr noch ganz gut, konnte Laufen und hat sich mit Begeisterung auf die Melone gestürzt, die ich ihnen gegeben habe. Und dann gucke ich in den Käfig und Porree liegt ganz verdreht da. Auf dem Rücken, die Hinterbeine von sich gestreckt, und ihr Kopf mit Vorderbeinen steckte noch richtigrum im Kuschelhaus -_- Als ich sie dann herausholte konnte sie nicht mehr richtig stehen, sie kugelte nur noch.. Ich bin dann zum Tierarzt gefahren und habe sie erlöst.. Was für ein Tag.. Fast zur gleichen Zeit ist meine Großmutter gestorben -_-
9.6.07 10:31


Kidney trauert

Kidney verträgt die Trennung von Porree und das Alleinsein wohl überhaupt nicht.. Gestern hat sie Porree im Auslauf richtiggehend gesucht. Ist wie wild von einer Ecke in die andere gerannt, hat überall geschnüffelt und ist sogar 2x in den Mystik gegangen, das mach sie sonst NIE!!! Heute liegt sie die ganze Zeit im Kuschelhaus und kommt nicht mal ans Gitter um mich zu begrüßen. Sie streckt nur kurz ihre Nase aus dem Haus nur um sich gleich wieder abzuwenden. Es ist echt traurig
9.6.07 16:21


Kidney gehts besser

Kidney hat sich wieder etwas gefangen. Sie benimmt sich inzwischen wieder viel normaler. Sie macht sogar schon wieder Ärger im Auslauf..versucht wieder mal einen Weg nach draußen zu finden.. Nur hat sie wohl aufgrund des Stresses (Einzelhaltung, anderes Zimmer) Myko bekommen *seufz* Wird jetzt aber schon behandelt und ich denke es geht auch ganz schnell weg, wenn sie sich an das Zimmer gewöhnt hat. Hoffe ich nur noch, dass ich bald ein neues zu Hause für sie finde. Sie soll ihren Lebensabend nicht allein verbringen!
12.6.07 14:29


Manchmal ist es doch komisch...

Nyo.. Kidney ist ja eigentlich wieder ganz normal, aber heute hatte sie es wieder *kopfschüttel* Ich saß bei ihr im Auslauf und habe gelesen. Sie saß schräg hinter mir. Und als ich nur meinen Kopf zu ihr wandte sprang sie plötzlich gegen die Auslaufwand und dann auf den Boden und lief weg! Das Vieh braucht unbedingt wieder Gesellschaft.... Das dreht noch vollkommen ab und wird unberechenbar, zum Glück habe ich Hoffnung! Aber ich möcht sie auch nicht hergeben! *heul* Aber ich weiß ja dass es besser für sie ist und deshalb gebe ich sie ab..
21.6.07 22:07


Rattenlos :(

So, jetzt bin ich Rattenlos *sniffle* Am Donnerstag habe ich Kidney zu einer lieben Rattenhalterin in Bremen gebracht.
Ich weiß, dass es ihr dort echt gut gehen wird, aber ich bin trotzdem tierisch traurig v_v
Aber das war das Beste für mich, ich komm einfach nicht mit diesem Sterben klar!

Aber ich hoffe, dass irgendwann Pflegeratten bei mir einziehen werden, denn ganz ohne kann ich nicht!!!
30.6.07 16:37


Zum Abschied: Kidney

Nochmal ein Schnappschuß von Kidney zum Abschied.

 

 

30.6.07 16:40


 

 

 

 





 
Gratis bloggen bei
myblog.de